Wie geht's?

  • Mitmachen

    Hast du einen eigenen Radiobeitrag erstellt? Mit Freunden ein Video gedreht? Einen eigenen Manga gezeichnet? Dann mach mit! Die nächste Runde des Schülermedienpreises startet im Herbst 2017.

    1 von 1

Wer kann teilnehmen? 

Mitmachen können Schülerinnen und Schüler aus Baden-Württemberg im Alter von 6 bis 18 Jahren. Ihr könnt als Einzelpersonen oder in einer Gruppe (z.B. der Schulklasse) teilnehmen. Die Einreichungen werden in zwei Altersgruppen bewertet: 

  • Altersgruppe 1 (6 bis 12 Jahre) und
  • Altersgruppe 2 (13 bis 18 Jahre)

 

Was können wir einreichen?

Zu folgenden Mediengattungen könnt Ihr Beiträge und Kreatives einreichen: 

  • Internet (z.B. Webseite, Blog)
  • Computer (z.B. Lernplattform, Computerspiel)
  • Film/Foto (z.B. Video, Bildergeschichte)
  • Handy/Smartphone (z.B. App)
  • Printmedien (z.B. Schülerzeitung, Schülerkalender, Comic)
  • Sonstige medial erstellte Beiträge 

Ob Video oder Foto, ob Webseite oder Smartphone-App, ob Schülerzeitung oder andere Medien – schickt uns Eure Werke! Zeigt uns, wie kreativ und innovativ ihr mit den Medien umgehen könnt und warum Ihr die Medienmacher von morgen seid!Wir freuen uns auf zahlreiche spannende, witzige, innovative und kreative Beiträge!  

 

Was gibt’s zu gewinnen?

Zu gewinnen gibt es in den Kategorien „6 bis 12 Jahre“ und „13 bis 18 Jahre“ jeweils:

1. Platz: 1.000 Euro

2. Platz: 750 Euro

3. Platz: 500 Euro

 

Wo können wir unseren Beitrag einreichen?

Euren Beitrag könnt online auf dieser Seite einreichen. Dazu stellen wir euch ein Formular zu Verfügung. Ihr findet es hier. Dort könnt ihr eine Datei hochladen oder den Link zu eurem Beitrag (z.b. zu eurem YouTube-Video) angeben. 
Falls eure Datei zu groß zum Hochladen ist, könnt ihr uns euren Beitrag auch per Post schicken. Füllt in dem Fall aber bitte trotzdem das Online-Formular aus, weil wir die Angaben brauchen, um sie an die Jury weiterzugeben. 

 

Wer entscheidet über die Gewinner?

Eine mehrköpfige Jury sichtet und bewertet die Beiträge und stimmt in einer Jurysitzung über die Gewinner ab. Die Jurymitglieder sind:

Prof. Dr. Claus Eiselstein
Staatsministerium Baden-Württemberg

Wolfgang Kraft
Landesmedienzentrum Baden-Württemberg

Iris Loos
VHS Stuttgart

Tobias Gebhard
Radio Regenbogen

Christian Theil
Sandkorn-Theater Karlsruhe

Dr. Ida Pöttinger
Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur e.V.

 

An wen können wir uns wenden, wenn noch etwas unklar ist?

Bei Fragen rund um den Schülermedienpreis Baden-Württemberg wendet euch entweder per E-Mail an info@kindermedienland-bw.de oder ruft uns an: 0711 / 90715 - 311.

Kontakt

Geschäftsstelle der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg
Breitscheidstraße 4
70174 Stuttgart

 

Ulrike Karg
0711 / 90715 - 311
karg@mfg.de

 

Laura Jaenicke
0711 / 90715 - 348
jaenicke@mfg.de

http://www.schuelermedienpreis.de/de/startseite/wie-gehts/